Technik als Mittel, um Schönes zu gestalten

Technik als Mittel, um einen schönen Film zu machen
Technik als Mittel, um einen schönen Film zu machen

Es ist noch gar nicht lange her, da war die Technik beim Filmen eine unerbittliche und entscheidende Größe. Sperrige, schwere, schier unerschwinglich teure Kameras bestimmten den Ablauf des Drehtages, zusätzliches Licht war unabdingbar. Zusätzliche Assistenten waren damit beschäftigt, das Mikrofon an einer langen Angel möglichst nah und doch unsichtbar am Mund Protagonisten zu platzieren.

Diese Zeiten haben sich geändert. Technologisch gesehen leben Filmemacher heute in der besten aller möglichen Welten. Und jeden Tag wird dieses Beste sogar noch besser.

Technik, Dramaturgie und ein „filmischer Blick” ergeben zusammen: einen schönen Film

Das hat zwei Entwicklungen in Gang gesetzt. Die wesentlich leichter und preiswerter verfügbare Technik hat dafür gesorgt, dass Filmteams und ihr Gepäck erheblich kleiner wurden. Und: eine neue Gruppe von zwar technisch hoch begabten aber inhaltlich-dramaturgisch unerfahrenen Filmemachern flutete den Markt. Diese Gruppe macht Videos, die schön aussehen und in den sozialen Netzwerken mitunter Millionen von Fans finden. In den meisten Fällen fehlt es da aber an inhaltlicher Konsistenz und Tiefe.

Das Team: so viel wie nötig,

Das Team von „Ihr Leben im Film” geht immer und zuallererst von dem aus, was Sie zu sagen haben. Mit der Erfahrung von (in den vergangenen 22 Jahren Berufspraxis) unzähligen geführten Interviews, begleiten wir Sie mit den richtigen Fragen durch Ihre Lebenserinnerungen. Wir unterstützen Sie. Wir helfen beim Erinnern. Dabei behalten wir die filmische Gestaltung immer im Blick. Wir wissen genau, welche Elemente ein Film braucht. Nicht nur, um informativ zu sein. Sondern auch, um gut auszusehen.

Auch dabei hilft uns die langjährige Praxis im Filmgeschäft von der Recherche, über die Drehphase bis hin zu Filmschnitt und Vertonung. Wir passen die Größe des Teams an Ihre Anforderungen an. Maximal zwei Teammitglieder sind beim Interview anwesend. So entsteht eine konzentrierte und vertrauliche Situation. Das ist die Grundvoraussetzung für erfolgreiche Filmaufnahmen Ihrer Erinnerungen.

Die von uns eingesetzte Filmtechnik ist auf dem neuesten Stand und erlaubt es uns, Bilder in Kinoqualität herzustellen.

Egal, wo sie leben in Deutschland. Wir kommen zu Ihnen: in Ihre Wohnung, in Ihr Haus, in die Seniorenresidenz, in der Sie leben, und zeichnen Ihre Erinnerungen hochwertig auf, um schließlich einen Film daraus zu produzieren.

Sie interessieren sich für unser Angebot oder haben Fragen? Bitte scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Zum Senden bitte hier klicken.

Ihre Geschichte im Film